Neue M16-VIII
von CITIZEN

Die Citizen M16-VIII ist ein hochflexibler Langdreher zur Herstellung komplexer Teile im 16mm-Bereich.

Unsere M16-Maschine ist mit einer B-Achse für die angetriebenen Werkzeuge (2x4) am Vertikalhalter ausgestattet. So können Schrägbohrungen mit unterschiedlichsten Winkeln sowie komplexe Fräsbearbeitung durchgeführt werden. Die B-Achse mit einem Schwenkwinkel von 135° kann für die Vorder- und Rückseitenbearbeitung verwendet werden. Der Werkzeughalter für Rückseitenbearbeitung ist mit einer Y-Achse ausgelegt und kann bis zu 9 Werkzeuge aufnehmen.

Der große Vorteil der M16 liegt in der hohen Flexibilität, der einfachen Bedienbarkeit sowie in den kurzen Taktzeiten.

Die neue M16 wird unsere zwei bereits vorhandenen M32 im Durchmesserbereich 3mm-16mm entlasten.

Eine Müller CL-2 Hochdruckanlage mit bis zu 80bar Druck bringt weitere Vorteile bei der Zerspanung und beim Werkzeugverschleiß.

FHB Sponsor
bei Handballjugend

Die Firma FHB unterstützt seit dieser Saison die Mädchen Mannschaft der C- Jugend der neu gegründeten SG Gutach-Wolfach.

 

Beim letzten Heimspieltag begrüßten die Verantwortlichen die Geschäftsführer Anja Blum und Thomas Albrecht und dankten Ihnen für die finanzielle Unterstützung mit der ein neuer Trikotsatz angeschafft werden konnte.

Anja Blum
trägt Tracht

Am Montag, den 25. Juni 2018 besuchte auf Einladung der Gemeinde Gutach die Landes-Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.

Frau Hoffmeister-Kraut kam in Begleitung von Herrn Landrat Frank Scherer, der Landtagsabge- ordneten Sandra Boser (Grüne) und der Landtagsabgeordneten Marion Gentges (CDU).

Die Trachtenträgerin Anja Blum kam ebenfalls zum Besuch und war die perfekte Abrundung des Fotomotivs vor der Kulisse des Vogsbauernhofes.

Fassondreherei Hermann Blum GmbH

Auf der Ebene 8

77793 Gutach im Schwarzwald